Mittwoch, 10. November 2010

2 mal Perlensocken

Perle Socks by Nicole Masson gestrickt aus Regiawolle.

Black Tie, Optional by Adrienne Fong gestickt aus Regiawolle.

Dienstag, 9. November 2010

Herzen gegen Schmerzen

An unserem Nähwochenende haben wir gemeinsam diese Herzen genäht.
Sie sind für Frauen bestimmt, die an Brustkrebs erkrankt sind.
Auf dieser Seite könnt ihr mehr über die Aktion erfahren und den Schnitt runterladen.
Gestern habe ich die Kissen noch ausgestoppft.

Samstag, 6. November 2010

Morlynn

Das Morlynn-Tuch habe ich im August genadelt.
Die Anleitung ist von Alexandra Wiedmayer.
Gestickt aus Wollmeise-Garn.


Freitag, 5. November 2010

Strickzeugtaschen

Heute zeige ich mal meine Stickzeugtaschen, die ich nach der Anleitung von Machwerk genäht habe.







Donnerstag, 4. November 2010

Zur Erinnerung...

...an schöne Wandertouren zusammen mit Freundinen, habe ich diese Kulturbeutel für den Wanderrucksack genäht.

Mittwoch, 3. November 2010

Mystery *LoopyWaves*

Letzte Woche ist dieser Schal von der Nadel gehüpft.
Die Farbe gefällt mir gut, passt genau zu meiner neuen Tasche und zur Winterjacke.

Die Anleitung ist von Birgit Freyer.

Dienstag, 2. November 2010

Endlich habe ich auch eine Julie

Das Nähwochenende habe ich dazu genutzt endlich eine Julie zu nähen. Die anderen Teilnehmer haben mir mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Vielen Dank für die guten Tips.

Eine Teilnehmerin hatte ein Täschchen, das aus 60° Dreiecken besteht. Dieses habe ich gleich 2x nachgenäht. Ich bin immer noch ganz fasziniert davon. Leider weiß ich nicht, wie das Täschchen heißt und wo es die Anleitung gibt. Ich habe meinem Täschchen den Namen "Kulturbeutel Triangle" gegeben.

Wichtelgeschenk

Dieses schöne Utensilienkörbchen mit Nadelkissen habe ich am Nähwochenende als Wichtelgeschenk bekommen. Ich habe es sofort in Gebrauch genommen und es leistet mir gute Dienste.
Vielen herzlichen Dank an Nickels!

Montag, 1. November 2010

Bugruine Frauenberg

Zusammen mit 10 nähwütigen Frauen habe ich vor 4 Wochen das Wochenende in einem gemütlichen Hotel in Frauenberg bei Marburg verbracht. Wir hatten viel Spaß miteinander und haben viel gelacht und genäht. Wir haben auch die Burgruine dort besucht.



 Mein Wichtelgeschenk und die Nähergebnisse von diesem schönen Event zeige ich morgen!

Baby Chucks

Solche süßen Babyschühchen entstehen immer mal zwischendurch als Geschenk.


Ich stricke sie aus Sockenwollresten nach einer Anleitung von Weltenfunde.

Der erste Baktus

Die Geschichte:
Im Januar habe ich ein Paar Socken aus wunderbar weicher BFL-Wolle gestrickt. Es kam, wie es kommen mußte: Die Wolle hielt den Belastungen nicht Stand und die Ferse wurde immer dünner. Schade um die schöne Wolle!


Jetzt habe ich die Socken aufgeribbelt und meinen ersten Baktus davon gestrickt. Das Garn ist so weich, daß man ihn halsnah tragen kann.


Gewicht: 55g, Maße: 117cm x 22cm, Anleitung von Strikkelise

Mein Blog

So, jetzt bin ich endlich auch in die Bloggergemeinde eingetreten.
Hier möchte ich zukünftige und frühere Werke dokumentieren.
Viel Spaß beim Lesen.