Sonntag, 2. März 2014

RVO Jacke und mehr

Für diese Jacke habe ich sehr lange gebraucht. Und es hat mich entmutigt Bekleidung zu stricken. Kleine Strickprojekte gehen mir viel leichter von der Hand.
Anleitung: Malibu by Birgit Freyer
Die Strickrichtung geht von oben nach unten (Raglan von oben). Die Jacke wird in einem Stück gestrickt, es müssen am Ende keine Nähte geschlossen werden. Die Kanten sind mir einer Häkelspitze eingefasst.
Garn: DROPS Alpaca Bouclé



Und wieder habe ich Babychucks produziert: Diese Beiden sind für Lina und ........




Während Olympia hatten wir in einer Internetgruppe das Thema: Doubleknit oder Doubleface.
Ich habe mich für ein Topflappenset entschieden.
Anleitung:  RockBand Potholder by Wendy Joung
Garn: Cotton Universal von Wolle Rödel




Diese Mütze habe ich jetzt zum 2. Mal gestrickt.
Anleitung für die Mütze: Wuppertal Hat by Nathan Taylor
Garn: Wollmeise Lace, Farbe Teddy

Kommentare:

  1. Lass dich nur nicht entmutigen! Es ist nicht die erste Jacke, die du gestrickt hast. Und sie steht dir bestimmt so gut wie die andere!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen mal wieder, aber von Dir auch nicht anders zu erwarten. Und Dein 1. RVO?! Super, lass Dich wirklich nicht entmutigen, das geht in Bälde dir ganz schnell von der Hand!
    lg. Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt, das Ergebnis kann sich sehen lassen und die Farbe der Jacke finde ich ganz besonders schön gewählt !

    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Cornelia,
    die Jacke sieht super aus, die Farbe passt wunderbar in den Frühling und auf die Topflappen bin ich richtig neidisch :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen