Samstag, 27. September 2014

Tasche Armadillos

Vergangenes Wochenende habe ich bei einer Freundin am Niederrhein verbracht.Wir teilen unsere Hobbies Stricken und Nähen und so konnten wir uns mal ganz ausgiebig austauschen.
Am Samstag haben wir gemeinesam mit einer weiteren Strickfreundin die "Nadel und Faden" in Osnabrück besucht.
Als Gastgeschenk habe ich die Tasche "Armadillos" für sie genäht. Sie ist aus einem Dekostoff mit 50er Jahre Design. Die Anleitung ist von Jutta. Das Besondere sind die Metallgriffe, die ich mühsam eingearbeitet habe.





An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich bei meiner Gastgeberin und ihrer Familie!

Sonntag, 7. September 2014

Viel Genähtes...

In letzter Zeit war ich sehr fleißig und habe viele kleine Sachen genäht. Leider war das Wetter zum Fotografieren nicht gut und ich hatte auch gar keine Lust.
Gestern habe ich nun meine gesamten Sommerprojekte vor die Kamera gezerrt.
(2 Geheimprojekte kann ich heute noch nicht zeigen.)
Die Sachen landen überwiegend in meiner Vorratskiste. Ein Teil davon hat auch schon mein Haus verlassen.

Schlampermäppchen:




Schlamperrollen:


Nackenrollen. Die Anleitung gibt es bei "sew4home".
3 Nackenrollen habe ich aus afrikanischen Stoffen genäht.






Samstag, 6. September 2014

Willow Cowl

Endlich habe ich ein Foto von meinem 2. Wollow Cowl.
Ich habe ihn während der Endrunden der WM gestrickt.
Die kostenlose Anleitung für diesen schönen Schalkragen gibt es bei Ravelry.
Das wunderbar weiche Garn gibt es nicht mehr. Es ist eine Mischung aus Merino und Tencel.
Es ist handgefärbt und kommt von "The natural dye Studio"