Montag, 14. Dezember 2015

Strickprojekte

Heute will ich euch meine Strickprojekte aus den letzten Monaten zeigen:

Als Erstes zeige ich euch ein Freundschaftssocken-Projekt, welches ich mit 2 Freundinen gestrickt habe. Jede hat einen Strang handgefärbtes Sockengarn beigesteuert. Die Stränge haben wir dann geteilt und jede hatte die Aufgabe ein Paar Sochen daraus zu machen.
Ich hab mich an diese beiden Anleitungen gehalten:
Slippery Slopes Socks und Blender Socks.



Das nächste Sockenpaar heißt Citronella und ist nach einer Anleitung von Regina Satta gestrickt.
Das handgefärbte Garn kommt aus dem Farbtopf meiner Freundin Sabine.


2 Paar Stulpen habe ich nach einer Anleitung von Martina Behm gestrickt. Hier habe ich Sockenwollreste verbraucht.



Das nächste Tuch ist auch von Martina Behm. Ich habe es aus dem wunderbar weichen Wollmeise Blend Garn gestrickt.


Mein letztes Tuch hört auf den Namen Peony, das Farbverlaufsgarn ist reines Merino von Orange Socks. Ich habe das Garn bei Emmasmamas Wollwunder gefunden.




Kommentare:

  1. Liebe Cornelia,
    wunderschöne Sachen zeigst du uns da!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber auch fleißig die Nadeln glühen lassen;-)
    Deine Projekte sehen alle toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. Die letzten Monate hast Du ja sehr brav gestrickt ! Und ein Teil schöner als das andere.... besonders gut gefällt mir das blaue Tuch, das Muster schaut so schön luftig aus.
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen